Hoch die Hände, Chemozyklus Nummer vier hat ein Ende

Damit wäre ein großes Etappenziel erreicht. Vier Chemozyklen liegen hinter dem Helden und er hat sie besser vertragen als gedacht, ein Held eben.batman-1293525_1280

Am Montag wird er sich eine weitere Meinung in einer anderen Klinik einholen. Vorrangig geht es dabei um den „Kosten-Nutzen“ Faktor der Tandemtransplantation, um prognostische Aussagen und evtl. um alternative Behandlungsmethoden. So ganz Risikoarm ist die ganze Sache nun leider nicht. auch was geschehen wird, wenn wir keinenm geeigneten Stammzellenspender finden, wir  besprochen.

Wenn alles wie geplant verläuft, der Held fit ist und die Blutwerte stabil bleiben folgt am 22.3 Die Hochdosischemotherapie mit  autologer Stammzellentransplantation (Eigenspende)img-20121019-wa0008

Aufgrund dessen, wird der Held Ostern nicht bei uns sein können. Ich überlege im Moment noch, wie ich den Kindern dennoch schöne Tage  verschaffen kann. Wir werden das bestimmt gut schaffen.Der Osterhase wird uns trotzdem finden und viele, bunte Dinge für die Kinder dabei haben. Ansich sind diese Tage ein guter Anlass dafür, die Krabbe zu vergessen. Denn Kunibert wird ihnen nicht helfen ihre Osternester zu finden..

Der Held wird direkt im Anschluß nach dem Aufenthalt in der Klinik noch für einige Wochen woanders wohnen, evtentuell bei den Heldeneltern. Das dient zum einen des Infektionsschutzes, denn selbet der beste Mundschutz hält die Killer-Viren der Kita und Schule nicht sdtand. Zum Anderen soll es dem Helden ermöglichen, sich in Ruhe erholen zu können. Das wied hier mit zwei Hunden und zwei Kindern plus Besuchskindern dann doch etwas schwierig. Ich rechne aktuell nicht vor Mitte Mai damit, dass der Held wieder in unserem zuhause schlafen und leben wird. p1090083

Daher wird der 9. Geburtstag der großen Schwester vermutlich auch ohne den Helden sein. Ein grandios schöner Tag soll es aber trotzdem werden. Falls ihr also Lust habe Geburtstagskarten zu schreiben, ruhig her damit .Die Einhornbändigerin wünscht sich nämlich ganz viele. Der kleine Bruder zum Nicht-Geburtstag auch 🙂 der kleine Bruder und ich überlegen bereits, wie wir den Tag unvergesslich machen können. Es wird leckeren Regenbogen-Glitzerkuchen geben, bunt verpackte Geschenke, Freunde, die zum feiern kommen und ganz viel Spaß. Damit der kleine Batman nicht zu traurig oder eifersüchtig sein wird, gibt es für ihn dieses Jahr auch ein Geschwistergeschenk, quasi zum Nichtgeburtstag. Kunibert soll an diesem Tag vergessen sein.img_20130425_192323

In der Zeit bis zur Hochdosischemo wird der Held seine Patientenverfügung ausstellen. Einsehr,sehr schwieriges Thema, aber durchaus nötig. Wir hoffen, nicht darauf zurückgreifen zu müsssen.

Mit den Kindern reden wir kurz vor der stationären Aufnashme nocheinmal, sie wissen bisher nichts davon.

Bis dahin versuchen wir die Zeit so gut zu nutzen, wie es die Situation zulässt. Wir wissen nicht, wie dioe Behandlung ausgehen wird, wie der Held die Nebenwirkungen verkraftet und auch nicht ob alles gut gehen wird. Aber wir hoffen.

Die Stammzellentransplantation weglassen ist keine Option. Laut Aussage der Ärztin, würden die Krebszellen sich binnen von 6 Monaten so stark vermehren, dass eine weitere Behandlung recht schwierig werden könnte. Da wir ohnehin weniger Zeit zusammen haben werden, als andere Familien, ist dies nichts was wir bzw. der Held ernsthaft in Erwägung zieht.

Tritt der Fall ein, dass die autologe Transplantation nicht so hilft, wie sie soll und wir können mangels Spender auch keine allogene, also Stammzellentransplantation durch Fremdspender durchführen, sieht es dunkel aus.

Wir hoffen aber auf die Medikamente und auf den Einen, ganz bestimmten Stammzellenspender und glauben ganz fest daran, dass wir mehr Zeit geschenkt bekommen, als es dir Prognose vor knapp 5 Jahren prophezeit hat.

#ohnePapaGehtEsNichtp1030464

2 Gedanken zu „Hoch die Hände, Chemozyklus Nummer vier hat ein Ende

    1. Im April ist es soweit, und die Einhornbändigerin wird Neun. Da die Nachfrage tatsächlich da ist, kümmere ich mich gerade um ein Postfach. Ich melde mich bei dir. Vielen, vielen Dank

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s