von Tagen, die mindestens 29,5 Stunden bräuchten oder auch: Murpys Law Part 2

Gestern, der Tag startete noch bevor der Wecker klingelte. Der Batman hatte bereits um kurz nach 5 Uhr morgens ausgeschlafen. Während der Held noch etwas schlafen durfte, versorgte ich den Batman mit Toast um mich danach im Bad fertig für die arbeit zu machen. Ich putze meine Zähne, plötzlich wimmelte es in meinem Kopf. Und da war sie! Die Erinnerung dass ich um 9 Uhr ein Termin für ein äußerst wichtiges Gespräch habe. Um diese Zeit sollten zwei Therapeuten eines meiner Kitakinder in die Einrichtung kommen. Ich bin ja nun Fachkraft für Integration. Der Termin war wichtig, wurde vor über einem Monat ausgemacht und ich? Ich habe ihn einfach mal vergessen.

Ich weckte den Helden und das Tochterkind. Um den Tag der Einhornbändigerin nicht auch noch zu ruinieren, wurden noch schnell zwei Zöpfe ins Haar gezaubert, bevor der Held die Möglichkeit dazu hatte.

Ich rannte zum Bus, ich musste unbedingt früher als sonst auf der Arbeit sein um noch einen Blick in die Unterlagen werfen zu können, den vorbereitet für den Termin war ich selbstverständlich nicht.railway-station-714954_1280

Bus kam pünktlich, S-Bahn Nummer 1 auch und Bahn Nummer zwei ebenfalls. Juhu, bestimmt wird mein Vergessen nicht auffallen. Und dann…S-Bahn Nummer Zwei steht still, von einem Bahnhof weit und breit keine Spur. Ich stand übrigens in der Ringbahn, einer der meist genutztesten Bahnen der Hauptstadt. Wie es sich für einen Donnerstagmorgen um kurz nach 7 Uhr gehört; die S-Bahn war voll. Um mich herrum lauter Menschen, die mit Handy oder Tablet versuchten wach zu bleiben. Es roch nach Kaffee und süßem Parfüm. Etwas weiter hinten hörte ich ein Baby schreien. Die Luft war verbraucht. Gegenüber packte Jemand seinen Döner aus…um 7 Uhr, in einer brechend vollen Bahn mit schreienden Kindern. Während ich mir mein Halstuch über die Nase geschoben habe kribbelte es erneut in meinem Bauch. Das lag nicht an dem Geruch der Knoblauchsoße meines Gegenübers, sondern an einer weiteren Erinnerung.

Ich hatte nicht nur den Termin mit den Therapeuten vergessen, Oh nein; ich habe zeitgleich einen Termin für ein sehr wichtiges Elterngespräch eines anderen Kindes gelegt. Jackpot.

Irgendwann setzte sich die S-Bahn wieder in Bewegung, mir wurde immer schlechter und ich fragte mich, wie ich das meiner Kitaleitung erzählen soll.

Ich steige aus und hetze zum Job. Gehe sofort an meinen Schrank um die Telefonliste zu suchen. Ich muss zu allerest die Eltern von dem zweiten Kind anrufen und absagen. Es ist 8.30Uhr und ich erreiche Niemanden. Ich beichte der Leitung meinen grandiosen Start in den Tag. Er reagiert erstaunlich gelassen. Zum Glück.

Während ich den Gesprächsraum vorbereite, kläre ich mit den Kollegen wer meine Ktakinder in dieser Zeit betreut, klemme mir das Telefon zwischen Schulter und Ohr um einen erneuten Versuch zu tätigen die Eltern von Kind Zwei zu erreichen. Vater hebt ab, ist verärgert aber es scheint okay zu sein.playmobil-515584_1280

8.57Uhr, Raum vorbereitet, Kaffee und Tee stehen bereit und ich bin überhaupt nicht vorbereitet.

Die Therapeuten kommen pünktlich, das Gespräch dauerte zwei Stunden und verlief sehr angenehm. Ich denke, dass sie nichts bemerkt haben. Im Gegenteil, sie erzählten von Fortschritten, von der tollen arbeit der Kita und wie zufrieden die Kindsmutter mit mir sei. Ich lächelte müde.

Nach dem Gespräch hat sich ein Kind der Gruppe im Schwall übergeben, ein anderes hatte Durchfall und ein Anruf verkündete uns, dass wir die Hand-Mund-Fuß Krankheit im Haus haben. Herrlich. Viele Telefonate mit besorgten Eltern folgten.

In der Schlafwache habe ich angefangen einen Förderplan zu schreiben.

Nach dem Feierabend wollte ich nur noch eins…Nach Hause. Naja, die Bahn hatte ähnliche Probleme wie am Morgen. Nur die Knoblauchsoße wurde duirch einen Burger ersetzt.

18.23, ich bin Zuhause. Nach einem schnellen Kaffee zwinge ich die Kinder zum Haare waschen, die dankbarste Aufgabe des Tages. Der Held bereitete währenddessen das Abendbrot zu.

19.35 Kinder im Bett. Ich Füttere die Hunde und räume die Küche auf. Der Boden klebt, ich ziehe mir Hausschuhe an und merke dass es nun weniger schlimm ist. der Küchenboden kann also warten.

20.32 Kind Eins schreit dass ich nochmal kucken kommen soll

21.16 Kind zwei muss aufs Klo und benötigt Begleitschutz.P1100267

Zwischendurch schreibe ich Euch auf dem Blog und Bettelschreiben an Sponsoren. Denn dass muss ja auch irgendwie vorrangehen.

21.16 Ich esse Pizza und höre den Wäscheberg aus dem waschkeller schreien. Ich setze meine Kopfhörer auf, dann höre ich es nicht mehr.

22 Uhr ich liege auf dem Sofa und möchte nur kurz ausruhen, da warten noch zwei Schreiben und nötige Überweisungen auf mich.

5.30Uhr am heutigen Morgen, ich wache auf.

Und nun wünsche ich mir, dass ihr mir sagt, dass ihr diese Art von Tagen auch manchmal habt.

4 Gedanken zu „von Tagen, die mindestens 29,5 Stunden bräuchten oder auch: Murpys Law Part 2

  1. 😌 Boah! Ne, sowas habe ich nicht, versäumte Termine oder verfahren oder eine falsche Uhrzeit im Kopf haben, das schon – aber eben keine zwei Kinder, keinen kranken Mann und keine Hunde.
    Bin mir trotzdem sicher, dass es da draußen noch mehr von euch Powerfrauen gibt 🌻

    Gefällt mir

  2. Viel von dem Chaos ist einfach der Tatsache geschuldet, dass Du UNGLAUBLICH viel leistest. Ich kenne das im Ansatz, nur wenn ich um 5 aufstehen würde, könnte ich all das schon mal gar nicht mehr bewältigen. Gib auf Dich acht!

    Gefällt 1 Person

  3. Oja, öfter, viel öfter, als mir lieb ist. Ich sag nur: Wie, die Kita hat morgen zu? *KREISCH* Ich habe das Gefühl, dass ich unsere Termine ungefähr drei Jahre lang gut gerockt habe. Seit einem Jahr ist mir irgendwie die Puste ausgegangen – ich renne und renne meinem Hamsterrad hinterher….

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s