Auktion Aktion zu Gunsten der DKMS Update; Save the Date

Ihr Lieben, Heute wird es zur Abwechslung mal etwas positiver. Vor einer Woche habe ich Euch erzählt, dass ich eine Auktion Aktion zu Gunsten der DKMS starten möchte. Ich denke zum Einen, dass es nie genug Aufmerksamkeit für dieses Thema geben kann; niemals! Außerdem finanziert sich die DKMS allein durch Spenden, damit kann praktisch jeder helfen. Nicht nur potentielle Stammzellspender- Superhelden werden zwingend benötigt, sondern auch finanzielle Mittel um diese überhaupt registrieren zu können.
Ich weiß, dass ich einige von Euch durch diesen Blog erreichen konnte, viele haben sich bei der DKMS registrieren lassen. Manche aber wollen es nicht, mir fällt es schwer das zu aktzeptieren, aber ich tue es. Ich gehöre übrigens trotz unserer Situation zu der Fraktion, ich bin gegen eine allgemeine Registrierung aller Menschen. Ich finde nicht, dass es Pflicht sein sollte. Ihr gebt etwas her, ihr schenkt etwas, was Euch gehört. Eine Stammzellspende ist nicht vergleichbar mit einer Grippeimpfung. Das sollte freiwillig geschehen.Dafür hätte sie unserem Helden etwas schenken können, zu dem ich nicht in der Lage bin… Aber dazu an anderer Stelle mehr…IMG-20170424-WA0023
Uns reicht nicht, was bisher geschehen ist. Wir wollen mehr tun. Unser Held hat seinen genetischen Spender nicht gefunden, bzw. war er oder Sie nicht zu einer Spende bereit. Wir erhoffen uns durch diese Aktion erneut erhöhte Aufmerksamkeit für die DKMS, ihre Anliegen und Absichten. Und ganz Nebenbei helft ihr uns mit dieser Aktion dabei, die DKMS zu unterstützen.
Ich habe in der letzten Woche einige Firmen, Privatpersonen und Selbstständige angeschrieben. Einige Reaktionen gab es bereits, andere stehen noch aus. Es gab Nachrichten von Euch, Vorschläge und Unterstützungsangebote, ihr seid der Wahnsinn!
Es gibt so tolle Dinge zu ersteigern, dass ich ganz neidisch werde, nicht selbst mitbieten zu können! Ich werde später noch etwas teasern, versprochen. Ich zeige Euch schonmal ein paar „Kleinigkeiten“, die ihr schon ganz bald hier ersteigern könnt.
Voraussichtlicher Start wird der 8.4. 2018 sein, am frühen Abend geht es los.

Die gesamte Aktion wird sich etwa über vier Wochen hinziehen. Im Moment klopfe ich erneut die Verbindlichkeit bei allen Teilnehmern ab, nicht das da noch etwas schief geht. Alle Einnahmen, also das Geld was ihr bereit seid für die Artikel zu bezahlen, werden zu 100% an die DKMS gespendet. Kein Cent bleibt bei uns. Damit das für Euch auch ersichtlich ist, habe ich mir einige Gedanken zur Bezahlung gemacht.P1110461
Ich habe einen Spendenpool bei Leetchi angelegt, dieser steht ab sofort bereit. Gehört ihr zu den glücklichen, die etwas ersteigern konnten, überweist ihr das Geld nicht mir, sondern auf diesen Spendenpool. Und jetzt Achtung; ganz wichtig ist dabei, dass ihr Euern Namen und das was ihr ersteigert habt ins Kommentarfeld der Spende schreibt. Das ist für mich wichtig, damit ich die Geldeingänge zuordnen kann. Der Versand geht auf mich, da ich sonst nicht weiß wie wir das anders regeln sollen. Denn das gesamte Geld, welches auf dem Leetchikonto liegt, wird Ende Mai (solange bleibt es offen) direkt auf das Konto der DKMS überwiesen.
Hier der Link zum Spendenpool

https://www.leetchi.com/c/helden-gesucht-finanzielle-unterstuetzung-fuer-registrierungen-neuer-stammzellspender-superhelden

Somit könnt ihr alle sehen wieviel zusammengekommen ist und dass ich es nicht in meine Tasche stecke. Am Ende gibt es einen Screenshot, der Euch zeigen wird, dass das Geld auch wirklich dort angekommen ist, wo es hin soll; an die DKMS. Jeder, der sich beteiligt hat bekommt automatisch eine E-Mail wenn Geld aus dem Pool genommen wird. Ihr seht wieviel und wohin.

IMG_20170416_115500
Zur Aktion selbst…Auch da hatte ich lange überlegt über welches Portal ich versteigere. Mein erster Gedanke war der Auktionsriese mit B im Internet. Da es aber Artikel geben wird, die  mit einem Mindesgebot starten, müsste ich immer eine Angebotsgebühr zahlen. Das wird schwierig. Dann dachte ich, dass die Facebookseite eine gute Idee ist, allerdings könnte das schnell unübersichtlich werden.
Daher machen wir es so…Am ersten Tag der Auktion zeige ich Euch in einem Blogpost, also hier alle zu ersteigernden Artikel und verrate Euch das Startgebot. Danach werde ich etwa alle zwei Tage bis drei Tage, wenn ich es schaffe auch öfter einen Blogpost schreiben und 3-5 Artikel zur Auktion freigeben. Jeder Artikel bekommt eine Nummer. Auf die Nummern könnt ihr dann als Kommentar in dem dazugehörigen Post bieten, Euch vielleicht sogar überbieten. Die Auktionen kommen demzufolge in Wellen, starten an unterschiedlichen Tagen und enden jeweils 7 Tage nach dem Auktionsstarts des Artikels.
Habt ihr das soweit verstanden oder bleiben noch Fragen offen? Verbesserungsvorschläge?
Ich hoffe das alle Zusagen verbindlich bleiben, dann wird es ganz großartig. An alle Unterstützer, 10000000 Karmapunkte für Euch, habt tausend Dank!29341500_1634116640016360_1516951062_n
Falls ihr auch noch mitmachen wollt, Dinge, Taten oder Erlebnisse zusteuern wollt, die ersteigert werden können. Sehr, sehr gern. Ich freue mich über jede Kleinigkeit. Alles zählt, jeder Cent ist wichtig. Wir alle zeigen Kunibert und seinen Freunden den Mittelfinger, denn sie haben nichts anderes verdient.
Auch wenn Kunibert unseren Kampf gewinnen wird, so wissen wir zumindest anderen im Kampf gegen ihren etwas geholfen zu haben, auch wenn es nur ganz geringfügig ist.
Aber nun zu meinem Versprechen. Ich zeige Euch mal ein paar „Kleinigkeiten“, die ihr bald Euer eigen nennen könntet.
Ein Wellneswochenende in Dänemark, bzw. sogar bis zu 7 Nächte… richtig gelesen…. Nur ihr, ein Traumhaftes Haus und das wahre Bulabü Feeling. Ihr könnt Euch ein verlängertes Wochenende im Zeitraum von 11.11-5.12.2018 aussuchen. Der Zeitraum ist aktuell geblockt, bis ihr Euch auf einen Termin einigen konntet. Der Preis beinhaltet das Haus für bis zu 12 Personen, die Nebenkostenpauschale und Endreinigung. Aktueller Normalpreis liegt bei 1100 Euro… Startgebot 499Euro. Ihr habt einen 30qm Pool, einen Außenwhirpool, Eine Röhrenwasserrutsche, viel Garten, eine Innensauna, noch mehr Garten… Genaueres könnt ihr hier nach lesenr10213_main_01
Danke an die „Ostseefamilie“

Dann könnt ihr Euch selbst nähen lassen, ein echtes Minime. Sehr Detailverliebt und Originalgetreu. Ich denke, dass ich für die Heldenkinder auch noch eine Bestellung aufgeben muss. Ihr ersteigert quasi eine art Gutschein. Ich werde den Namen des Gewinners an Catinka Hinkebein weitergeben. Ihr nehmt Kontakt auf, sendet ihr ein Foto und eure Vorstellungen und schon ganz bald ist euer kleines Ich bei Euch. Der aktuelle Normalpreis liegt bei 99Euro, Startpreis der Auktion 45 Euro.29257714_1690309454379214_2620715827711705088_n

Danke an Catinka Hinkebein

Ein tolles Babyset in Wunschgröße (56- 98) bestehend aus Hose, Mütze, Shirt und Loop. Setpreis im echten Leben liegt zwischen 50-90 Euro, Startpreis hier 30 Euro29345086_1633977653363592_2060249157_n29547732_1633977683363589_880509048_n
Danke an xPETEx

Eine Handgefertigte Schnullerkette mit Holzperlen . Startgebot hier 3 Euro29634618_1634115630016461_843088132_o
Danke an La vie est Belle
Ein Klamottenset, exclusiv von Minimenschlein, bestehend aus einer Joggpants,Sweater und Tasche. Alles aus Biobaumwolle und Fairtraide. Ihr könnt zwischen den Größen s-l wählen.  Startgebot hier liegt bei 40 Euro29134910_763745470491234_1923803854_n

Danke an Minimenschlein

Eine Monsterstrickhose, Handemade und total kultig in Größe 80/86/92 Der kleine Batman ist ganz neidisch und würde sie am liebsten selbst behalten. Zum Glück ist sie zu klein. , Startgebot 5 Euro29138677_1633878356706855_2043353456_n
Danke an Claudia
Ihr Lieben, das waren nur ein paar Beispiele, seid Euch gewiss, da kommt noch etwas dazu. Ihr dürft gespannt sein! Falls Euch die Startgebote zu hoch vorkommen…eine kurze Info. Das Hauptziel von mir und meinen Unterstützern liegt darin die DKMS zu unterstützen, das Geld ist für einen guten Zweck und wir wollen versuchen 20 neue Registrierungen der DKMS mit dem Erlös zahlen zu können. Das wären 700 Euro… Ich schätze Euch sehr als meine Leser, dennoch ist es für mich nicht das Ziel Euch Dinge zu schenken, die mir Andere gespendet haben. Wir wollen etwas tun und erreichen. Ich hoffe auf Euer Verständnis und reges mitbieten ihr Lieben. Es lohnt sich doch, oder?
Noch zwei Wochen, dann geht es los. Ich hoffe , dass viele von Euch mitbieten werden, auf Eure Unterstützung. Ihr dürft shoppen, denn es ist für einen guten Zweck. Gegen Kunibert, Gegen Blutkrebs und für das Leben. IMG-20170406-WA0001

Falls ihr weitere Sachspenden zusteuern wollt, unendlich gerne. DANKE! Wir müssen und können zusammen die 700 Euro knacken, ich glaube ganz fest daran. Gern dürft ihr von dieser Aktion erzählen, teilt sie und helft uns noch mehr Menschen zu erreichen. Seid ihr dabei?
Krebs ist stark, Solidarität ist stärker!
#cancerisanasshole

 

 

 

5 Gedanken zu „Auktion Aktion zu Gunsten der DKMS Update; Save the Date

  1. Da sind ja schon tolle Dinge zusammen gekommen…
    Würde euch gern ein paar kleine HäkelSachen zuschicken wenn das geht?

    Drück die Daumen das es ein Erfolg wird, doch bei so tollen Sachen glaub ich ganz fest dran 😃

    …mit blauen 🐘 Grüßen

    Gefällt mir

  2. Hallo Ihr Mutigen!
    Ich habe heute aufgrund von Eurer Geschichte spontan beschlossen, mich direkt bei der DKMS zu registrieren und gleich die Kosten dafür auch gespendet.
    Besonders was mich an Eurer Geschichte getroffen hat ist, dass es zwei Menschen gibt, die Ihm (Simon) das Leben retten könnte und es nicht tun. Zu seinem Wort zu stehen macht mich erst menschlich.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s