Einsichten der Woche

Satz der Woche

„Es tut mir Leid, aber…Yeeeees, Ja-woll-ja!!!“

Highlight der Woche

Der Nikolaus war da! Selbstverständlich gab es am Abend „Kekse“ und Milch für ihn. Und eine Karotte für Rudolph.

Bild der Woche

Ja, möglicherweise mögen wir diese Weihnachtsbrillen

Rührung der Woche

Das große Kind hat mir Blumen mitgebracht und mir ein Einhorn gekauft. Weil die Kinder einen selbstgefüllten Kalender bekommen haben. Hach…

Rührung der Woche Part 2

In dieser Woche kamen Sachspenden bei mir auf der Arbeit an. Für die Kids. Von Euch. Aus NRW. mit ner Spedition. Inklusive auch dringend benötigter Kamotten. Ich hätte heulen können. Ihr hättet die Kinder sehen sollen, wie sie da gesessen hatten. Es war wie Weihnachten, Geburtstag; alles zusammen. Unfassbar. Tausend Dank! Echt!

Tiefpunkt der Woche

Mittwoch

Fail der Woche

Hab ich schonmal erwähnt, dass dem großen Kind ständig ihre Schuhe zu klein werden? Damit hat sie jetzt fast meine Schuhgröße erreicht, quasi eine Größe übersprungen und braucht erneut ein paar neue Winterschuhe. Das ist dezent doof. Braucht wer von Euch neue, ungetragene Winterschuhe in Größe 36? Ich hätte da welche…

Fund der Woche

Wir haben unsere Adventsspirale wieder gefunden. Letztes Jahr war sie unauffindbar. Die haben wir vor zwei Jahren aus Salzteig gemacht. Kennt ihr sowas? Jeden Tag bis zum 24. Dezember kommt ein Plättchen an seinen Platz. Ähnlich wie Adventskalender.

Streitpunkt der Woche

Das große Kind hat ihren ersten Backenzahn verloren. Das kleine Kind meinte daraufhin; „Maaaaaan eyyyy ich will auch endlich einen Zahn verlieren. Wie lange dauert es denn noch? Das ist keine Ehren-Zahnfee wenn die einfach nicht zu mir kommen will“

Das große Kind zeigte dem kleinen Bruder ihren Zahn. Der kleine Batman schüttelte sich und sagte „Das ist ja schon irgendwie ekelig. Vielleicht behalte ich einfach meine Nicht-Schulzähne. Dann kann Batman kommen. Die Zahnfee brauche ich nicht.“

Danach ging eine hitzige Diskussion los was denn eigentlich Batman mit der Zahnfee zu tun hätte. Sie endete mit den Worten „Ja, und Trump ist auch scheiße“

Ich bin dankbar für

So, so viel Rührung und und das warme Gefühl im Bauch in dieser Woche.

Liebstes Essen der Woche

Linsensuppe. Es gibt kein Foto. Weil dieses Essen einfach nicht fotogen ist. Ich mag es auch nicht. Die Kinder hingegen umso mehr.

Meine Leckerlichkeit der Woche

Ich hab mir im Bioladen Schoki mitgenommen…grrr

Song der Woche Kinderedition

Song der Woche Inesedition

Liebste Brotdose der Woche

Frage der Woche

Was soll das denn jetzt?

Zitat der Woche

„Klar kannst Du das machen, aber dann bist Du halt kacke“

Tat der Woche

Ich hab dann mal angefangen mich um die Weihnachtsgeschenke der Kids zu kümmern und nen bissel online umher gesucht. Die größten Wünsche:

kleines Kind, ich zitiere „eine kleine Nintendo Schwitz mit Mario“

großes Kind; einen Sodastream und Zeug zum Bubble Tea selbstmachen

Wir werden sehen…

Projekt der Woche

Das kleine Kind wollte eine Monsterhandpuppe nähen. Mit der Nähmaschine. Ich half ihm ein bisschen, aber das Meiste tat er allein. Kein Finger wurde verletzt, keine Sorge. Das „Gaspedal“ nämlich trat ich und konnte so die Geschwindigkeit der Maschine regulieren.

Projekt der Woche Teil zwei

Das große Kind basteltete derweil etwas Anderes, sehr, sehr schönes und kommentierte alles in englisch… „Here you can see my candlekranz with an Angel and the most Beautiful Christmastree in the world.. These things are made of wood. Cool, isnt it?“

Erkenntnis der Woche

Bald ist der 14. Dezember. Und der 30. auch.

Was ich noch sagen wollte

Last Christmas i gave you my heart. But the very next Day you gave it away This Year…

— Bitte. Gern geschehen. —

Fazit der Woche

Läuft bei uns.

Ein Gedanke zu „Einsichten der Woche

Schreibe eine Antwort zu Hedwig Mundorf Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.