Einsichten der Woche

Satz der Woche

„Wenn ich groß bin, werde ich ein Chef. Oder ein SEK-Beamter. Oder ein GSG9 Beamter. „

Kann es nicht mehr hören der Woche

Among US

Das große Kind spielt es. Das kleine darf es nicht spielen. Und ich versteh den Sinn dahinter nicht.

Daraus entwickelte sich dann aber die

Kreativität der Woche

Da das kleine Kind dieses Spiel nicht am Tablet spielen darf und das große Kind auch nicht immer und ständig, bastelten sie sich Among US Figuren aus Fimo. (Amazon Affiliate) Inklusive einem Raumschiff und/oder einem Regal zum hinstellen.

Ein paar Kühlschrankmagneten sind auch noch entstanden.

Fimo war war der Retter diese Woche. Lässt sich verarbeiten wie Knete und kann danach im Standartofen Zuhause gebrannt/ausgehärtet werden. Theoretisch könnte man es dann noch anmalen. Wir haben immer was von diesem Zeug zu Hause.

Bild der Woche

Ich habe einen Ring geschenkt bekommen. Vom Batman.

Erkenntnis der Woche

Es braucht keinen Schnee um einen Hügel hinunter zu rutschen. Dauerregen, Matsch, eine blaue Mülltüte gehen auch. Und danach vielleicht noch eine Waschmaschine. Für Euch getestet.

Highlight der Woche

Eine Nachwanderung.

Aufregung der Woche

Schneesturm? Jahrhundertwintertage?

Leckerlichkeit der Woche

Die Kids haben gebacken. Ich hab das Rezept aufgeschrieben, der Batman hat das Rezept vorgelesen, die Einhornbändigerin hat den Ablauf strukturiert. Geworden sind es vegane Brownies ohne Zucker, ohne Mehl und auch ohne künstliche Zuckerersatzstoffe. (da das sich sofort gefragt wird, da sind Datteln als Süssmittel drin, also ganz ohne Zucker stimmt dann doch nicht.) Schmecken wie „Echte“. Schokolade in Kuchenversion quasi. Das Rezept wird das große Kind noch verbloggen. Das hat sie zumindest gesagt.

Fund der Woche

Schneebälle im Tiefkühlschrank. Weil „es voll cool wäre, im Sommer eine Schneeballschlacht zu machen“ Lifehack der Einhornbändigerin. Gern geschehen.

Frage der Woche

Ist denn schon wieder Sonntag?

Tiefpunkt der Woche

Freitag

Heldin der Woche

Kirsten. Grade ist es schwierig. Schmerzen, entzündete Schleimhäute. Daumen drücken nicht vergessen.

Lieblingsessen der Woche

Kartoffelsuppe

Ich freu mich Moment der Woche

Es gab wieder Tulpen für mich. Danke liebste P.

Streitpunkt der Woche

Es ist kalt. Bitte zieh Dir Socken an. Ja, auch wenn Deine Schuhe dick gefüttert sind. Socken sind großartig.

Song der Woche Einhornbändigerinedition

Song der Woche Batmanedition

Song der Woche Inesedition

Ich bin dankbar für

unsere Waschmaschine.

Fragezeichen der Woche

„Guten tag Frau Gillmeister, wir können uns vorstellen, dass Sie durch den Verlust Ihres Ehemannes (…) eine schwere Zeit durchleben. Es tut uns Leid, dass wir uns an Sie wenden müssen und wir bitten um Ihr Verständnis. Der Gesetzgeber verpflichtet uns, den noch offenen Betrag der nachfolgend aufgeführten Zuzahlung anzufordern (…)“

Ich erzähle nächste Woche etwas mehr

Zitat der Woche

„Ich habe gelernt, dass Mut nicht die Abwesenheit von Furcht ist, sondern der Triumph darüber. Der mutige Mann ist keiner, der keine Angst hat, sondern der, der die Furcht besiegt.“ Nelson Mandela

Liebste „Fast-Brotdose“ der Woche

Wackelzahnupdate

Zahn Nummer zwei vom Batman hat sich nun auch verabschiedet. Damit sind nun beide unteren Schneidezähne weg. Ein Backenzahn des großen Kindes wackelt auch.

Tat der Woche

Da der Batman inzwischen wie ein, ich zitiere, Waldschrat ausgesehen hat, hab ich seine Haare geschnitten. Die kurze Site mit der Maschine, die lange Haarseite mit zwei Scheren. Die hab ich extra bestellt. (Amazon Affiliate) Eine zum normalen schneiden, die Andere zum ausfransen, damit es nicht wie ein Helm aussieht. Wir hatten Angst. Alle. Echt. Das Ergebnis ist trotzdem ganz gut geworden, dennoch ; liebe Friseure, danke dass es Euch gibt. Irgendwann sehen wir uns wieder.

und

Erneutes Klamottenaussortieren und an Freunde weitergereicht.

Brot der Woche

Laugenbrötchen, die wir in Muffinförmchen gebacken haben

Was ich noch sagen wollte

Vergesst nicht ab und zu Euer Krönchen wieder zu richten.

Fazit der Woche

Ferien, das waren sie. Eine Woche kein Homeschooling. Entspannt wars.

Ein Gedanke zu „Einsichten der Woche

  1. Liebe Ines,

    mein Lieblingssatz von dir ist: „Für euch getestet.“ Ehrlich, ich schmeiß mich jedes Mal weg! Gibts ein Video von der Mülltütenrutschpartie? :-)) Ich bin so froh, dass meine Kinder sowas noch nicht erfunden haben. Sorry, aber wahr. Möge deine Waschmaschine tapfer durchhalten!

    Und danke für deine Updates von Kirsten! Ich denke oft an sie und freue mich, über dich von ihr zu hören.

    Liebe Grüße Miriam

Schreibe eine Antwort zu Miriam Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.