Einsichten der Woche

Satz der Woche

„Ich kann nichts dafür dass ich so einen seltsamen Humor habe, das ist genetisch. Du bist meine Mutter“

Auf dieses Argument konnte ich nichts erwiedern.

Kann ich nicht mehr hören der Woche

VALLAHHHH

Das ist so lost.

(ich möchte hier kurz sagen, dass diese und ähnliche Worte in der Regel nicht aus dem Mund des Teenagers hier kommen. Der kleine Bruder hat ein beachtliches Repertoire an Worten der Jugendsprache. Und ich weiß nicht woher)

Bild der Woche

Highlight der Woche

Das Kind darf ab Morgen wieder skaten! Zwar nur mit der Schiene am Fuß, aber immerhin. Welch eine Erleichterung. Für uns Alle!

Fail der Woche

Meine liebsten zwei Schüsselchen sind herunter gefallen. Ich hab online schon nach neuen geguckt, aber der entsprechende Laden hat die anscheinend aus dem Sortiment genommen. Ich bin wirklich traurig, weil das so eine Herzensgeschichte war.

Liebste Brotdose der Woche

Ekel der Woche

Erinnert ihr Euch, dass der kleine Batman vor einiger Zeit seine ersten zwei Wackelzähne verloren hatte? Und nun…Im Oberkiefer wackelten drei Zähne Nebeneinander. Beide Schneidezähne und ein Eckzahn. Er kann dieses Wackeln nur schlecht aushalten. Außerdem kommt hier bei den ersten Milchzahnverlusten die Zahnfee.

Er weiß dass ich die Zahnfee bin. Er wusste auch, dass ein langes Wochenende bevor stand und ich vermutlich nicht auf den Zahnverlust vorbereitet war. Ergo, die „Zahnfee“ hatte kein Minimitgebsel parat. Ergo, sie wird etwas Geld ins Zahnkörbchen legen.

Irgendwann kam er strahlend aus dem Bad. Das Blut lief aus seinem Mund. Er hatte den einen Zahn so gedreht, dass die Rückseite nach vorn guckte. Ich wollte schreiend weglaufen. Er verschwand wieder im Bad. Kam danach strahlend mit dem Zahn in der Hand wieder raus. Der Badezimmerspiegel und das Waschbecken sahen aus, wie nach….lassen wir das. Mir war immer noch schlecht.

Am nächsten Tag das gleiche Spiel mit dem zweiten Zahn.

Noch einen Tag später verabschiedete sich Zahn drei. Beim Abendessen.

3 Zähne in 3 Tagen. ICH.WILL.NICHT.MEHR

Tat der Woche

Nicht in Ohnmacht zu fallen, während das Kind sich seine Zähne im Mund umherdreht…

Errungenschaft der Woche

Dinge, für die Kinder ihr Taschengeld ausgeben

Leckerlichkeit der Woche

Die Ostseeoma hat uns ein Paket geschickt. Unter Anderem war das da drin.

Tiefpunkt der Woche

Dienstag

Aufregung der Woche

Nachdem ich zwei Mal absagen musste (ich bin eigentlich Priogruppe 1), bekomme ich Dienstag hoffentlich endlich die erste Impfung. (Plan A war Astra, der Termin wurde aus euch bekannten Gründen gecancelt. Termin zwei war an dem Tag, an dem das große Kind den Skateunfall hatte und wir erstmal zum Arzt mussten)

Nein, ich habe keine Angst vor dem Microchip darin. Vielleicht klebe ich einen kleinen Magneten an meinen Schlüssel. Dann kann ich den einfach an meinen Oberarm hängen und muss nicht ständig suchen. Praktisch.

Liebstes Essen der Woche

Kartoffelgratin mit Salat

Das „Ich esse nichts, was sich ich nicht genau erkennen kann Kann-/Ich esse keine Lebensmittel, die sich gegenseitig berühren-Kind“ bekam Spaghetti mit Pesto samt Gurke und Karotten zum knabbern

Erkenntnis der Woche

Mit Biodünger gedüngter Rasen läd die Hund dazu ein, sich auf dem Rasen zu wälzen. (Ihr wisst was im Biodünger drin ist?) Beide Hunde stanken danach 2 Tage nach der Verdauung einer Kuh. Das Haus auch.

Ich komme ja eigentlich vom Land bzw. einer Kleinstadt. Ich mag den Geruch sogar irgendwie. Aber nicht im Haus. Oder am Hund

Song der Woche Einhornbändigerin Edition

Ja wirklich. Ich kannte das zuvor nicht. Die Einhornbändigerin hat es mir gezeigt.

Song der Woche Batman Edition

Song der Woche Ines Edition

Streitpunkt der Woche

Kind brachte eine Schnecke mit ins Haus. Kind setzte die Schnecke auf die Arbeitsplatte in die Küche, weil es dem Tier ein Salatblatt aus dem Kühlschrank holen wollte. Kind hat die Schnecke vergessen, weil es Schokolade gefunden hat. Kind ging. Alma, die Schnecke freute sich zunächst über das Salatblatt und dann über den Korb mit den Äpfeln dahinter. Alma war glücklich. Das andere Kind wollte sich später einen Apfel holen. Alma klebte am Apfel. Kind schrie. Ich schrie. Keiner wurde verletzt. Alma wurde in den Garten ausgesetzt.

Ansonsten; All Time Favorite…Das Rausbringen vom Biomüll bleibt das Streitthema in diesem Haus.

Frage der Woche

„Ist es wirklich schon so spät? Wer hat an der Uhr gedreht?“

Brot der Woche

Emmer-, Dinkelvollkornbrot mit Haselnussmus im Teig. Ziemlich gut. Wurde fluffig wie Toast.

Was ich noch sagen wollte…

Nächsten Monat wäre ich vier Jahre verheiratet. 2 weitere Wochen später bin ich 3 Jahre verwitwet.

Fazit der Woche

ziemlich wirr. ziemlich chaotisch. ziemlich okay. Läuft bei uns.

2 Gedanken zu „Einsichten der Woche

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.