Unsere liebsten veganen Laugenecken

In der letzten Zeit versuche ich wieder etwas häufiger zu backen. Unter Anderem probierte ich mich an Laugenecken, die Kinder mögen sie gern, ich mag sie und lecker sind sie sowieso. Das Wort vegan nenne ich daher, weil ich glaube, dass im Rezept von „originalen“ Laugenecken Eier drin sind und echte Butter. Ich kann Euch … Unsere liebsten veganen Laugenecken weiterlesen

Feiert die Feste wie sie kommen

Als Kind konnte ich es kaum erwarten endlich älter zu werden. Alt genug um in die Disco zu gehen. Ich war immer neidisch auf meinen großen Bruder, der am Wochenende oft unterwegs gewesen war. Ich musste stattdessen immer auf einen besonderen Tag warten um feiern zu können; Geburtstage, Weihnachten, Silvester, solche Dinge. Mit 16 bin … Feiert die Feste wie sie kommen weiterlesen

Von Hildegard, ungesundem Essen und ersten Fahrversuchen; unser Wochenende

Endlich Wochenende, die Woche war irgendwie zäh und ich habe, wie es sich gehört einen Termin verschwitzt. Naja… Jetzt hieß es erstmal Alltag aus und Gammelmodus an. Am Freitag holte ich den kleinen Batman von der Schule, in den paar Minuten des Weges erzählt er nahezu ununterbrochen. Zumindest weiß ich immer was im Unterricht los … Von Hildegard, ungesundem Essen und ersten Fahrversuchen; unser Wochenende weiterlesen

Was wird Anders?

Das Wesentliche nicht aus den Augen zu verlieren ist manchmal schwierig, oder? Am Montag hatte ich einen für mich sehr wichtigen Arzttermin. Abgesehen davon, dass es immer noch etwas merkwürdig ist wenn ich plötzlich der Patient bin, bekomme ich oft eine Art Gänsehaut im Wartezimmer. Nächste Woche steht noch ein wichtiger MRT Termin an und … Was wird Anders? weiterlesen

Die Frau des Toten, juristisch relevante Kommentare; warum es so still geworden ist

Ihr Lieben den folgenden Post habe ich bereits vor einer Woche geschrieben und haderte, wie so oft, ihn online zu stellen. Ich habe eine ungefähre Ahnung was der auslösen könnte. Aber nun denn, hier ist er. Heute ist der 2. Januar, es ist still im Haus. Alle außer mir schlafen, ich sitze hier und versuche … Die Frau des Toten, juristisch relevante Kommentare; warum es so still geworden ist weiterlesen

Das Angehörigen ABC; P wie psychische Erschöpfung

Liebste Angehörige, die die ihr jeden Morgen aufsteht, unterstützt, pflegt, da seid und unterstützt. Die, die eigentlich selbst auf dem Zahnfleisch gehen, es viel zu selten zugeben oder sich Hilfe holen. Ich verneige mich. Aufrichtig. Ehrlich. Aus eigener Erfahrung weiß ich wie anstrengend Euer Leben ist. Daran denken tut kaum Jemand, ihr irgendwann auch nicht … Das Angehörigen ABC; P wie psychische Erschöpfung weiterlesen

Von einer Schatzsuche, Rennautos und den ersten Tagen; unser Wochenende

Nach einer langen Funkstille mag ich Euch nun trotzdem von unserem ersten Wochenende im neuen Jahr erzählen. Zu der Funkstille erzähle ich Euch in den nächsten Tagen etwas. Am Freitag waren der kleine Batman und ich noch allein zu Hause. Die Einhornbändigerin war über Silvester bei Papa eins. Wir feierten mit einer guten Freundin samt … Von einer Schatzsuche, Rennautos und den ersten Tagen; unser Wochenende weiterlesen

Wie war das eigentlich; Euer 2019?

Ich könnte jetzt einen grandiosen Jahresrückblick schreiben. Voll von Dingen, die geschehen sind, einige kann ich selbst noch immer nicht glauben. Ich könnte ein Resümee über die Buchgeschichte erzählen, über viele Termine, über Markus Lanz oder über die Tatsache dass ich mir bisher keine Fernsehsendung von mir angesehen habe. Ich könnte Euch von unserem Mallorca … Wie war das eigentlich; Euer 2019? weiterlesen

Happy Birthday mein Held im Himmel

„Wie schön dass Du geboren bist, wir hätten Dich sonst sehr vermisst. wie schön dass wir beisammen sind,wir gratulieren dir, Geburtstagskind! Montag, Dienstag, Mittwoch,das ist ganz egal,Dein Geburtstag kommt im Jahr doch nur einmal. Darum lass uns feiern, dass die Schwarte kracht, Heute wird getanzt, gesungen und gelacht…“ Heute ist Dein Tag. Heute ist Dein … Happy Birthday mein Held im Himmel weiterlesen

Von einer Lasershow, einem Prinzen und dem WEihnachtsmann auf dem Speedboot; unser Wochenende

Dieses Wochenende war recht viel los bei uns. Am Freitag feierte die Einhornbändigerin die Weihnachtsfeier in ihrer Klasse. Danach ging sie für eine Nacht zu Papa 1, bevor das große Mädchen über Weihnachten komplett bei uns ist. Der kleine Batman und ich sind ans andere Ende der Hauptstadt gefahren um uns mit den Heldeneltern, also … Von einer Lasershow, einem Prinzen und dem WEihnachtsmann auf dem Speedboot; unser Wochenende weiterlesen