Von Chaos, unserer Dauerbaustelle und dem Menschen mit dem bunten Arm; mein Wochenende

Ein anstrengendes Wochenende liegt hinter mir. Ich war komplett kinderfrei, da es in unserem Haus kaum mehr Raum zum Schlafen gibt. Die Einhornbändigerin ist am Wochenende zu ihrer Bayernoma geflogen und wurde dort gleich von ihrer Freundin begrüßt. Der kleine Batman war übers Wochenende bei seinen besten Freunden. Danke an seine liebste Nicht-Mama! Ich hatte … Von Chaos, unserer Dauerbaustelle und dem Menschen mit dem bunten Arm; mein Wochenende weiterlesen

Vom Kindergeburtstag, Umzugskisten und abgebauten Möbeln; unser Wochenende

Puhhhh, die letzten Tage waren wahnsinnig anstrengend und hatten mit Entspannung nicht wirklich viel zu tun. Aber gut, ich wollte es nicht anders. Aber fangen wir von vorne an. Am Freitag kam die Ostseeoma bereits am Vormittag zu Besuch, so das wir zusammen den Wocheneinkauf gemacht haben. Irgendwie ist dieser etwas ausgeartet; hungrig zum Einkaufen … Vom Kindergeburtstag, Umzugskisten und abgebauten Möbeln; unser Wochenende weiterlesen

Vom Zauberwald, einer Eisenbahn und Plänen der Einhornbändigerin; unser Wochenende

Am Freitag besuchte uns erneut die Ostseeoma, momentan hat sie regelmäßig Termine in Berlin und bleibt dann eine Nacht bei uns. Nicht nur die Kinder und ich freuen uns immer sehr darüber. Wie das bei Omas so ist, hatte sie auch dieses Mal etwas dabei; Lebkuchen. Uns ist es egal dass Weihnachten noch eine Ewigkeit … Vom Zauberwald, einer Eisenbahn und Plänen der Einhornbändigerin; unser Wochenende weiterlesen

Vom Bowlen, Flohmarkt und nettem Besuch

Ihr Lieben, dieses Wochenende hatte es in sich und mir tun noch immer die Füße weg. Aber von vorn. Am Freitag spielten die Heldenkinder nach der Schule zunächst etwas draußen und brachten mir im Anschluß einen gepflückten "Blumenstrauß" mit. Danach zeigte ich den Zweien noch mein Fundstück der Woche aus dem Supermarkt; Lebkuchen. Mit viel … Vom Bowlen, Flohmarkt und nettem Besuch weiterlesen

Von Unkraut, dem letzten Sommertag und zu viel Fastfood

Ach was war das schön. Das letzte hochsommerliche Wochenende liegt nun hinter uns. Seit dieser Woche sinken die Temperaturen wieder, so dass wir das letzte Wochenende unbedingt noch nutzen wollten. Am Freitag ging es zunächst zum Wocheneinkauf, einige Basics waren alle und mussten aufgefüllt werden. Die Ostseeoma kam uns an diesem Tag auch besuchen und … Von Unkraut, dem letzten Sommertag und zu viel Fastfood weiterlesen

Vom Tag am See, zu viel Eis und einem Carepaket; unser Wochenende

Der Sommer ist zurück, dementsprechend wurde auch unser Wochenende. Am Donnerstagabend kam uns ein guter Freund besuchen. Seine Eltern haben einen riesigen Garten und könnten im Grunde fast Selbstversorger sein. Zumindest bauen sie allerlei leckere Dinge an, von denen er uns ein Carepaket mitbrachte. Am Freitag kam die Einhornbändigerin früher als gedacht von der Schule … Vom Tag am See, zu viel Eis und einem Carepaket; unser Wochenende weiterlesen

Vom Zauberwald, zu großen Kindern und Freigang; unser Wochenende

Unser erstes Wochenende mit zwei Schulkindern liegt hinter uns. Unglaublich oder...Zwei Schulkinder! Ihr bekommt in ein paar Wochen mal ein Feedback wie gut es klappt. Aber zunächst zu unserem Wochenende. Am Freitag ging es zum Wocheneinkauf, der Kühlschrank war leer und die Gurkenscheiben in den Frühstücksdosen der Kinder schon besonders dünn geschnitten, weil es sonst … Vom Zauberwald, zu großen Kindern und Freigang; unser Wochenende weiterlesen

Vom Flohmarkt, einem Packwunder und den Heldeneltern; unser Wochenende

Ihr Lieben, hattet ihr ein schönes Wochenende? Unseres war ziemlich vollgepackt und genau deshalb genau richtig. Freitag war für mich der emotional anstrengendste Tag. Ihr wisst schon, der Jahrestag der Unterschrift. Daher hatte ich passend dazu um 10 Uhr einen Termin bei der Therapeutin. Ich denke, dass das ganz gut so war. Direkt nach dem … Vom Flohmarkt, einem Packwunder und den Heldeneltern; unser Wochenende weiterlesen

Von Seifenblasen,einem abgetautem Frühstück und dem Kitabrunch; unser Wochenende

Nachdem wir Donnerstag im Wild-und Dinopark gewesen waren, musste der kleine Batman am Freitag nochmal für kurze Zeit in die Kita, da ich einen Termin hatte. Allerdings durfte er ein Mittagskind sein, daher war der Frust nicht ganz so groß. Nach dem Mittagessen in der Kita holte ich den Heldensohn wieder ab. Zu Hause wartete … Von Seifenblasen,einem abgetautem Frühstück und dem Kitabrunch; unser Wochenende weiterlesen

Von Lazarettstimmung , Poolpartys und großer Hitze; unser Wochenende

Achja...dieses Wochenende war...Joar, es war halt da. Am Freitag war alles recht eng geplant. Nachdem die Heldentochter in derSschule und der kleine Batman in der Kita gewesen sind, wartete ich zu Hause auf einen Anruf vom Tierarzt. Toffee sollte kastriert werden und wurde spontan "zwischengeschoben". Seine Frühlingsgefühle wurden in der letzten Zeit immer häufiger, er … Von Lazarettstimmung , Poolpartys und großer Hitze; unser Wochenende weiterlesen